Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist der Blog von Beate, eine dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel. Also los: Like to BeFifty.

 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

Wenn es mal ganz schnell gehen muss - Express-Beauties

Wenn es mal ganz schnell gehen muss - Express-Beauties

// Kooperation mit PR Muster

Zu wenig Zeit, die Haare zu föhnen und den Lack auf den Nägeln trocknen zu lassen? Eure Haare fühlen sich schlapp an und Ihr habt so gar keine Lust, Euren Körper für den Strand zu trainieren? Lust auf Tipps für einen schnellen Körper-Glow?

Dann helfen Euch bestimmt meine Beauty-Express-Tipps!


Ultraschnell trocknender Überlack von Nailberry

Mit dem Überlack von Nailberry wird die Gesamttrocknungszeit Eurer Maniküre/Pediküre stark verkürzt. Laut Hersteller soll der Lack in nur 40 Sekunden fest werden. Habe ich mich nicht getraut zu testen, beruhigt mich aber bei meiner Maniküre. Ganz nebenbei sorgt er noch für einen sehr schönen Glanz und eine gute Widerstandskraft.

Mein Fazit: absolut empfehlenswert. Der Partner für alle, die wie ich nicht lange stillsitzen können und eine Extraportion gesunder Glanz wünschen.

Den Fast Dry Gloss von Nailberry bekommt Ihr z. B. über Najoba.

Fotocredit: Nailberry

Fotocredit: Nailberry

Speed of Light von Aveda: Wenn der Föhn plötzlich schneller arbeitet

Speed of Light reduziert die Föhnzeit und den Haarbruch! Wie cool ist das denn? Funktioniert prima und bereitet das Haar parallel perfekt auf das Styling vor. Eine Mischung aus Kokosnuss und Mais entwirrt das Haar, somit wird Haarbruch durch Bürsten oder Styling reduziert.

Mein Fazit: es funktioniert! Das kann ich mit meinen langen und dicken Haaren mit voller Überzeugung bestätigen. Ansonsten alles wie gehabt und extrem positiv bei Aveda: aus bis zu 90% natürlich gewonnenen Inhaltsstoffen, nicht erdölbasierenden Mineralien oder Wasser. Vegan und tierversuchsfrei.

Hier kommt Ihr zum Produkt Speed of Light von Aveda.

befifty_produkt-4.jpg

Meine Haare lasse ich bei Cristoph von Don’t call him a Gambeck schneiden und stylen. Ich vertraue ihm, auch in puncto “graue Haare”. Wenn die Haare zu grau werden, probiere ich ein “grey glossing”. Cristophs Tipp: mit den grauen Haaren arbeiten, nicht gegen sie. Er verwendet ausschließlich AVEDA Produkte. Hier kommt Ihr zum Salon.

IMG_0945.jpg

Glanzpunkte setzen - am ganzen Körper

Die Marke Fine hat es mir schon lange angetan. Jetzt setzt Fine mit den Body-Seren Focus, Energy und Peace nochmal ganz besondere Glanzpunkte Hochwertige Pflege mit hyaluronhaltiger Feuchtigkeit, die dem Körper ganz schnell eine Extraportion Feuchtigkeit schenkt und ein tolles Hautgefühl hinterlässt. Die Öle der Pflege ziehen sofort und rückstandslos ein. Perfekt, wenn die Zeit knapp ist.

befifty240319-31.jpg

Die Produkte sind natürlich und 100 % vegan. Sie wurden ohne Tierversuche, künstliche Konservierungsmittel, Farbstoffe, sonstige Füllstoffe oder synthetische Duftstoffe hergestellt. Die Deodorants sind frei von Aluminiumsalzen (klickt hier für mehr Infos, der Deo ist der Knaller).

Hier kommt Ihr zum Fine Online Shop. Testen könnt Ihr die Produkte z. B. bei GreenGlam in Augsburg und bei Tobs in München.


Tricks von außen - formendes Körpergel

befifty_produkt-2.jpg

Wir wissen es alle: sich straff cremen hilft nur bedingt - aber dieses Produkt kann doch ein wenig zaubern und macht dabei ganz viel und schnell für unseren Körper und unsere Psyche und schenkt uns ein gutes Körpergefühl.

Die Fakten: Grüner Kaffee, der Inhaltsstoff des Resculpting Body Gel, aktiviert die Hydrolyse von Fetten in Fettsäuren und Glycerin. Dadurch wird die Größe der Fettzellen deutlich verringert, und Cellulite wird vorgebeugt. Gleichzeitig regt Chili die Durchblutung an und unterstützt die Entgiftung des Körpers.

Mein Fazit: Wenn ein Mittel etwas gegen Dellen und Co. anrichten kann, dann das Resculpting Body Gel von The Organic Pharmacy. Unter Beauty-Experten wird das formende Körpergel zur Festigung des Bindegewebes als WUNDERWAFFE gehandelt. Bereits das Lesen des Beipackzettels hat mir gute Laune und ein gutes Körpergefühl bereitet - und das ist manchmal schon die halbe Miete. Das Resculpting Body Gel bekommt Ihr z. B. bei Najoba und bei Greenglam.



Leave-in Conditioner: schnelle Feuchtigkeit und Pflege für die Haare

befifty_produkt-3.jpg

Der Conditioner, der im Haar bleibt und somit Zeit spart: Cherry Almond Leave-In Conditioner und Damage Remedy Daily Hair Repair.

Anwendung; Haare waschen, gut antrocknen und dann den Leave-In Conditioner im Haar verteilen. Fertig! Mein Tipp: Je besser das Haar angetrocknet ist, desto weniger vom Produkt braucht Ihr! Ich verteile immer etwas mehr Conditioner in die Spitzen. Das Leave-In Treatment repariert, entwirrt das Haar sofort und schützt beim Hitzestyling. Cherry Almond hat einen recht intensiven Kirschduft, Damage Remedy ist duftneutral.

Eure Beate

kb













Guter Mix: Jeanskleid und Lederjacke

Guter Mix: Jeanskleid und Lederjacke

10 Tipps für das Oktoberfest

10 Tipps für das Oktoberfest