Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist ein Blog von drei dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel.  Also los: Like to BeFifty.

Beate (Travel), Vanessa (Beauty) und Mischa (Fashion) (v.l.n.r.)

ilovegreatbritain - gut essen in London

ilovegreatbritain - gut essen in London

Ich liebe London und seine Restaurants. Regelmäßig kehre ich in die Stadt zurück und bin neugierig, was sich wieder Neues getan hat. Man wird immer wieder überrascht und die Vielfalt ist riesig. Teilweise sind die Restaurants sehr versteckt gelegen und nur schwer zu finden. 

Das alte Vorurteil, dass man in London nicht gut essen kann, ist absolut "oldschool".  Auch das meist gefürchtete Pub-Food hat seinen Schrecken längst verloren. Kleiner Tipp: besucht keine Lokale, auf denen die Speisen auf Bildern draußen gezeigt werden.  Aber das gilt für alle Städte, nicht nur für London.

Hier meine persönlichen "top nine" aus dem Jahr 2017.  Ich habe alle Restaurants im Sommer 2017 besucht, mich quasi einmal durch die Stadt gegessen. Auch das gehört bei mir zum Urlaub dazu: gut essen! Meist haben die Restaurants sehr coole Bars. Wichtig: unbedingt vorher reservieren! Ich habe in der Regel 2-3 Tage im Voraus angerufen und es hat meistens geklappt, manchmal war ich aber auch zu spät. Also: je früher, desto besser. 

 

Meine Restaurant-Tipps für London  : 

 

Barbecoa Piccadilly Circus

Jamie Olivers neuester Laden in London ist einen Besuch wert! Stylisch, hervorragendes Essen, aufmerksame Bedienung.  Es ist eine meiner Neuentdeckungen in London und ich war und bin begeistert.  Das Konzept ist klar und es ist eine sehr gute Adresse für Fleischliebhaber: „Everything around beef is fantastic!“

Das direkte Umfeld vom Picadilly Circus ist normalerweise kein Garant für gutes Essen. Jamie Oliver schafft es hier, mit bewährtem Konzept Fleischgerichte in Spitzenqualität auf den Tisch zu bringen. Unbedingt hingehen, ausprobieren und genießen!

Barbecoa Piccadilly

Barbecoa London Logo
Barbecao Jamie Oliver London
Barbecao Piccadilly Jamie Oliver London Restaurant
Barbecoa Piccadilly London Jamie Oliver
Barbecoa Piccadilly London Jamie Oliver

Club Zetter im Zetter Hotel, sehr gutes Essen in lässiger Atmosphäre

http://www.thezetter.com/food-and-drink

 

Barrafina in der Drury Street, Tapas auf höchstem Niveau, lockere. sehr herzliche Atmosphäre, Vorteil: kommen und auf einen Platz warten, eines der wenigen Restaurants, wo man nicht reservieren muss.

http://www.barrafina.co.uk

IMG_9975_2.jpg

 

Coya London: südamerikanische Küche auf Spitzenniveau, coole Atmosphäre, stylisch, Publikum, wie es die Nachbarschaft erwarten lässt. Sehr hippe Bar!  

http://www.coyarestaurant.com/london/index

IMG_0020_2.jpg

 

Barbecoa Jamie Oliver St. Paul’s:  Wer Fleisch und Burger mag, ist hier richtig. Möglichst einen Platz im hinteren Bereich reservieren, da es an der Bar sehr laut ist. Schöner Blick auf die St. Paul’s Kathendrale. 

Mein Tipp: Chateaubriand für zwei Personen. 

http://www.barbecoa.com

 

ROKA Charlotte Street: großartige asiatische Küche, Sushi, Sashimi und Gerichte, die direkt am offenen Grill zubereitet werden. Tolles Ausgehviertel in der Nähe des British Museum, vor allem im Sommer empfehlenswert. 

Mein Tipp: im Bananenblatt zubereiteter Codfish. 

https://www.rokarestaurant.com/roka-charlotte-street

 

Hakkasan Hanway Place:  chinesische Küche auf höchstem Niveau.

Das Hakkasan Hanway Place befindet sich in einer kleinen, dunkeln Seitengasse. Die Location ist sehr stylisch und man findet den grauen Eingang nur, wenn man weiß, wonach man sucht. Tolle Bar. 

http://hakkasan.com/locations/hakkasan-hanway-place/

Hakkasan London Dinner
Hakkasan London
Hakkasan London Dinner Restaurant London

 

Le Café du Marché: unaufgeregte französische Küche, nahe Smithfield Market. Sehr gute Bistroküche in gemütlicher Atmosphäre. 

http://www.cafedumarche.co.uk

 

Fen Church Restaurant: Das Restaurant liegt in der obersten Etage des Skygardens. Der Blick ist unschlagbar, das Essen auch. Wir wurden unglaublich freundlich und mit viel französischem Charme bedient. Ganz neu und eine wirkliche Bereicherung für London. Auch für mittags eine gute Adresse. 

https://skygarden.london/fenchurch-restaurant

bk

Mischas Stylingvideo: Hosenanzug

Mischas Stylingvideo: Hosenanzug

Die Lieblingslooks einer Stylistin -26-

Die Lieblingslooks einer Stylistin -26-