Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist der Blog von Beate, eine dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel. Also los: Like to BeFifty.

 

 © Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

Vom Glück der Einsamkeit, dem Weg nach oben und der Erkenntnis, dass die PferdeMedicSalbe wirklich hilft!

Vom Glück der Einsamkeit, dem Weg nach oben und der Erkenntnis, dass die PferdeMedicSalbe wirklich hilft!

//Werbung

Ein BeFifty testet! 

Als Reiterin und Pferdenärrin habe ich eines schon früh gelernt:  Was dem Pferd hilft, hilft auch dem Menschen. Und umgekehrt. Mein Pflegepferd wurde bereits in den 90er Jahren osteopathisch behandelt, lange bevor ich wusste, wie viel Gutes ein Osteopath für einen Menschen tun kann.

Trotzdem war ich, als die Anfrage kam, ob ich die PferdeMedicSalbe testen möchte, zunächst zögerlich. Passt das zu BeFifty? Kann eine Creme auf rein pflanzlicher Basis deutliche Besserung bringen? Und habe ich überhaupt die Einsatzmöglichkeiten, um die Salbe richtig zu testen und darüber zu berichten? 

Ein BeFifty testet: ab zum Polarkreis und auf die Berge 

Eine Woche später saß ich im Flugzeug auf dem Weg zu den Lofoten und wurde ganz schnell eines Besseren belehrt. Die Lofoten sind eine Inselgruppe, ca. 100 km nördlich des Polarkreises.

Alpine Berge und bis zu 1000 Höhenmeter täglich

Die Berge auf den Lofoten steigen direkt aus dem Meer empor, das Wasser ist kristallklar, die Luft rein und sauber. Wenn man auf den Gipfeln der Berge steht, kann man den salzigen Duft des Meeres beinahe riechen. Die stellenweise über 1200 Meter hohen Berge der Lofoten haben alpinen Charakter, und es gibt nur eine Möglichkeit, sie zu erklimmen: zu Fuß!

Und so sehr ich auch jedes Mal gestöhnt habe und mich, weit hinter meinen sportlichen Söhnen zurückliegend, die Berge hochgequält habe, es hat sich mehr als gelohnt! 

Vom Glück der Einsamkeit, dem Weg nach oben und der Erkenntnis, dass die PferdeMedicSalbe wirklich hilft! 

Fünf Tage Abenteuer, fünf Tage Grenzen überwinden und fünf Tage erfahren, dass die PferdeMedicSalbe hilft, wenn die Muskeln brennen, der Rücken schmerzt und die Gelenke zeigen, dass man Tolles geschafft hat. Ich habe durchgehalten, bin jeden Tag brav aufgestanden und in meinem Tempo zum Gipfel marschiert. Mein Ritual nach jeder Wanderung: duschen, ein schönes (und überteuertes) norwegisches Bier, und alle schmerzenden und stark beanspruchten Stellen am Körper mit der PferdeMedicSalbe einreiben. 

Nach Kühlung kommt Wärme - und macht einen BeFifty fit für den nächsten Gipfel

Zwei-Phase-Hilfe mit der Kalt-Warm-Therapie: Menthol kühlt und hilft, die Muskeln zu lockern, zu entspannen und Schwellungen zu mindern. Perfekt bei Muskelkater, Gelenkbeschwerden und müden Muskeln. Rosmarin entkrampft, wirkt durchblutungsfördernd, regt den Kreislauf an und bringt eine wunderschöne und angenehme Wärme an die betroffenen Stellen. Lindert Belastungsbeschwerden bei Rücken-und Muskelverspannungen. 

Rein pflanzliche Basis und ein hoher Wirkungsgrad

Mein Fazit: Die PferdeMedicSalbe hält, was sie verspricht!

Es muss nicht immer alles glänzen und glitzern, damit es etwas Besonderes ist. Die PferdeMedicSalbe kommt ganz reduziert daher (sie hat mich auf den ersten Blick an mein damaliges Pferdezubehör erinnert), aber sie wirkt. Und darauf kommt es an. Sie hat meine Verspannungen gelöst und dafür gesorgt, dass ich am nächsten Tag wieder fit war. Und zu meiner Überraschung war die Mischung aus Kühlung und Wärme genau das Richtige. Das Tolle an diesem Test war, dass er recht breitflächig angelegt war. Ich habe die PferdeMedicSalbe insgesamt sechsmal verschenkt, und jedes Mal kam die überraschte Antwort: "Die ist richtig gut und hat mir echt geholfen." 

Mein Tipp: Probiert es aus, wenn es bei Euch hier und da zwickt,  Ihr den optimalen Support für aktive Tage sucht, schnelle Abhilfe bei schweren Beinen braucht  oder wenn Ihr einfach im Alltag verspannt seid. Die Creme hat eine tolle Textur, sie klebt nicht und zieht wunderbar ein. Ihr bekommt die PferdeMedicSalbe in jeder Apotheke. Kickt hier für mehr Info. 

 

Eure Beate 

 

Fakten auf einem Blick: 

Erhältlich in jeder Apotheke,  klickt hier für mehr Info. 

Wirkstoffe; rein pflanzlich, hoher Wirkungsgrad und mehr Tiefenwirksamkeit durch einen neuen Carrier. 

Hier kommt Ihr zur PferdeMedicSalbe

tj

 BeFifty Blog für Frauen über 40 und 50 Beate Finken Pferde Medic Salbe  Perfekt für Muskelkater, Gelenkbeschwerden und bei müden Muskeln Wanderung auf den Lofoten
 BeFifty Blog für Frauen über 40 und 50 Beate Finken Pferde Medic Salbe  Perfekt für Muskelkater, Gelenkbeschwerden und bei müden Muskeln Wanderung auf den Lofoten
No Regrets - Nagellack der Woche

No Regrets - Nagellack der Woche

Summer in the City - das perfekte Tanktop

Summer in the City - das perfekte Tanktop