Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist der Blog von Beate, eine dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel. Also los: Like to BeFifty.

 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

Ein Superheld, der Lust auf Regenwetter macht

Ein Superheld, der Lust auf Regenwetter macht

Kooperation mit PR Muster

Regen? Halb so wild - wenn man den richtigen Begleiter hat. Mit diesem Mantel kommt Ihr trocken und richtig cool ans Ziel, das verspreche ich Euch. Er ist sehr besonders, und ich bin total happy, dass ich ihn entdeckt habe und Euch vorstellen kann.

befiftyretuschiert-4.jpg
befiftyretuschiert-2.jpg


Was an dem Mantel so besonders ist?

Modischer Hingucker und Superheld für das Fahrrad

Auf den ersten Blick handelt es sich um einen ganz normalen Regenmantel mit einem tollen Schnitt und einer richtig starken Farbe. Öffnet man an der Seite die Reißverschlüsse, verwandelt er sich in einen megacoolen Poncho. Diesen könnt Ihr beim Radfahren über den Lenker Eures Fahrrads hängen, und er schützt so Eure Beine vor Nässe. Quasi wie ein kleines Zelt, das Euch trocken ans Ziel bringt. Er funktioniert auch super auf der Vespa.

Details könnt Ihr im MAIUM Video sehen.


Ein ökologisches Leichtgewicht aus recycelten PET Flaschen

Der Maium Regenmantel besteht aus recycelten PET Flaschen und wiegt lediglich 190 Gramm. Er ist komplett wasserdicht - inklusive der Säume. Spezielle Luftlöcher unter den Achseln machen ihn atmungsaktiv. Er enthält keine schädlichen Substanzen und wird unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt.

befiftylook2-16-2.jpg

Maium bedeutet übrigens “Regen” im Amsterdamer Dialekt - ein schöner Ausdruck und ein tolles Produkt von einem jungen, holländischen Start-up. Den Mantel gibt es in einer Damen- und einer Herrenvariante in insgesamt elf Farben. Ich habe mich ganz bewusst für Rot entschieden. Rot wirkt gerade an dunklen Tagen wie Sonnenstrahlen, und man ist nicht zu übersehen. Kombiniert mit guten Stiefeln macht er richtig Lust auf Regenwetter und ist ein Alleskönner für nasse Tage. Hier kommt Ihr zum Maium Shop.

Eure Beate

befiftylook2-18.jpg
befiftyretuschiert-5.jpg


Mein Tipp für kältere Tage:
Auch an Tagen mit Minustemperaturen und Regen muss man auf Kleid und Rock (auch auf dem Fahrrad) nicht verzichten. Zieht unter den Regenmantel einen dünnen Daunenmantel, dazu coole Regenstiefel und eine Strumpfhose, die Euch gut wärmt. Zu meinem Look trage ich COSY WINTER TIGHTS WOMEN von Item M6. Diese Strumpfhose hat mich beim Shooting bei minus neun Grad perfekt eingepackt. Im Blog Post “Bein zeigen - auch oder gerade im Winter!” stelle ich Euch wärmende Strumpfhosen vor. Klickt hier, um nähere Infos zu bekommen.

kb

Was Sie schon immer über Frauen wissen wollten ...

Was Sie schon immer über Frauen wissen wollten ...