Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist der Blog von Beate, eine dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel. Also los: Like to BeFifty.

 

 © Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

Innovation im Bereich Pediküre  - ein BeFifty testet!

Innovation im Bereich Pediküre - ein BeFifty testet!

Kooperation mit PR Muster

Keine Lust, ständig die Füße zu feilen und zu hobeln, um die Hornhaut zu reduzieren?

Ein BeFifty testet: Pediküre auf einem ganz neuen Level.

Kennt Ihr das? Je mehr man feilt und hobelt, umso stärker wächst die Hornhaut nach - ein Teufelskreis.

Übermäßiges Feilen und Hobeln bringt die körpereigene Abwehr so richtig in Schwung.

Dieser Prozess hat eine noch härtere und kaputtere Haut zur Folge (ähnlich der Narbenbildung). “Viel hilft viel” funktioniert leider nicht bei der Fußpflege. Ab dem Moment, als ich die Hände von der Pediküre zuhause gelassen und nur noch alle sechs Wochen regelmäßig einen Profi besucht habe, hat sich die Hornhautbildung an meinen Füßen deutlich reduziert.

 TEST elim SPA Produkte, Pediküre und Maniküre mit elim Produkte Eine Bloggerin testet: Innovative Pediküre für Zuhause. Pediküre zuhause: schnell, sanft und wirksam. Beate Finken Blog für Frauen über 40 und 50. Beauty Test Pediküre und Maniküre Produkte . MEDI HEEL und MEDI HAND von elim Spa Products

Tipps für schöne Hände und Füße

Im Sommer ist das einfach. Ich gehe regelmäßig zur Pediküre in die Beauty Lounge Solln. In Kombination mit meinem Lieblingslack von Nailberry bin ich dort bestens versorgt. Im Winter ist “Farbpause” angesagt, und ich lege meist selbst Hand an. Umso gespannter war ich, als die ELIM Produkte zum Testen auf meinem Schreibtisch landeten.

Das ELIM Pflegeprogramm für zarte Füße in drei Schritten

Schritt 1: Entfernung der abgestorbenen Hautzellen. Sanfte Entfernung der Hornhaut durch ein chemisches Peeling statt Fußfeile und Pediklinge. Vorteil: absolut sicher, schnell und unkompliziert. Hört sich simpel an, ist aber eine echte Innovation im Bereich der Pediküre. Anders als bei der traditionellen Pediküre arbeitet ELIM sehr sanft, und die körpereigene Abwehr wird nicht aktiviert. Eine keratolytische, alkalische Lösung weicht die Proteinbindungen auf und macht so das Abtragen von abgestorbenen Hautzellen an den Fersen einfacher. Das Callus Removal Tonic wirkt nur auf die äußere Schicht der Ferse. Das ideale Produkt für trockene, rissige Füße. Produkt: elim - MediHeel - Callus Removal Kit

Schritt 2: Peeling. Grundlage für gepflegte Füße ist ein Peeling! Alte Hautschüppchen und Nagelhautreste werden entfernt, die Haut wird geglättet. Das Ergebnis: schöne Füße in Sekunden. Das Peeling enthält Alpha Hydroxy Säuren, die das Hautbild des Fußes verfeinern.

Das Peeling enthält kein Mikroplastik, wie alle Produkte von ELIM. Wo auch immer es geht, versuche ich, Mikroplastik zu vermeiden, daher an dieser Stelle ein Extrapunkt für ELIM. Zudem ist es extrem angenehm, und die Anwendung macht einfach Spaß. Produkt: elim - MediHeel - AHA Foot Exfoliator

Schritt 3: Pflege. Der logische Schritt nach jedem Peeling ist die Pflege. Ich lese immer Tipps wie “dick auftragen und über Nacht einwirken lassen”. Ganz ehrlich, das möchte ich nicht, und noch viel weniger möchte ich nachts auf dicken Wollsocken mit dick eingecremten Füßen über das Parkett rutschen. Ich bevorzuge eine Pflege, die reichhaltig ist und schnell einzieht. Ohne Rutsch-Effekt und nachhaltig klebrigem Gefühl auf der Haut! Das kann die Pflege von ELIM. Zusätzlich werden die Füße mit Vitamin B5, C und E versorgt. Probiert und überzeugt! Produkt: elim - MediHeel - Foot Perfector Balm

Mein Fazit: Eine schnelle und gute Pediküre zuhause klappt mit ELIM sehr gut. Die Hornhaut wird rasch und nachhaltig entfernt, die Pflegeprodukte sind top und haben mich überzeugt. Meine Haut ist superweich und gepflegt.

 TEST elim SPA Produkte, Pediküre und Maniküre mit elim Produkte Eine Bloggerin testet: Innovative Pediküre für Zuhause. Pediküre zuhause: schnell, sanft und wirksam. Beate Finken Blog für Frauen über 40 und 50. Beauty Test Pediküre und Maniküre Produkte .MEDI HEEL GoldSpritz Spray

Und dann gibt es noch das Gold Spritz Spray von ELIM. Eigentlich die Füße und Beine gedacht. Ich habe es im Sommer großzügig auch auf die Arme aufgetragen. Klebt nicht, duftet toll und macht die Haut einfach einen Tick schöner und optisch weicher.

Und wer Pediküre kann, kann natürlich auch Maniküre

Meine Lieblingsprodukte aus dem ELIM Maniküresortiment:

Medihand Hydro-Thermal Peel: Sanftes und erwärmendes Peeling. Entfernt abgestorbene Hautzellen und pflegt.

Medihand Age Reversal Hand Cream: Intensiv, ohne Spuren zu hinterlassen. Mit Anti-Aging-Wirkstoffen. Speziell geeignet gegen Pigmentflecken, Sonnenschutzfaktor LSF 30.

Cuticle MD - Nagelhautöl: Trockene Nägel brauchen Spezialtreatments. Wenn unsere Nägel austrocknen und Risse bekommen, brauchen sie zusätzliche Pflege. Das Zauberwort heißt Nagelöl! Das Cuticle MD - Nagelhautöl hat eine tolle, reichhaltige Konsistenz. Ein Retter mit acht Ölen und zwei Pflanzenextrakten!

Lust auf ELIM Produkte bekommen? Dann klickt mal hier. Ihr bekommet sie im Zeitwunder-Shop. (* kein Affiliat Link, nur meine Empfehlung aus voller Überzeugung).

Eure Beate

© Fotos: BeFifty

kb

Warum ich mit 52 auf den "Sporty Look" von Liv Bergen stehe!

Warum ich mit 52 auf den "Sporty Look" von Liv Bergen stehe!

"Back to Black" - und warum Daunenjacken die heimlichen Stars des Winters sind

"Back to Black" - und warum Daunenjacken die heimlichen Stars des Winters sind