Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist der Blog von Beate, eine dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel. Also los: Like to BeFifty.

 

 © Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

Wie kann man einen Sommerrock für den Winter stylen?

Wie kann man einen Sommerrock für den Winter stylen?

 Rock: lala Berlin, Jacke: MOSS Copenhagen 

Rock: lala Berlin, Jacke: MOSS Copenhagen 

Dieser Look wird vor allem durch die Bomberjacke cool (dem neuen Blazer). Die Strümpfe sind genau richtig, nicht zu blickdicht wegen der Stiefeletten, sonst wirkt alles zu kompakt und zu der Bomberjacke zu maskulin. So sieht der Look sexy und feminin aus und macht das wechselhafte Wetter erträglich;-)
Eigentlich ist Beates Rock für den Frühling bzw. Sommer gedacht.  Da sie es nicht abwarten kann, ihn zu tragen, haben wir ihn einfach ausgetrickst und ihn mit schwarzer Strumpfhose und Bomberjacke (anstatt warmem Mantel) auch für kühlere Tage tragbar gemacht.

kb

Die Lage ist ernst. Sehr ernst.

Die Lieblingslooks einer Stylistin -21-

Die Lieblingslooks einer Stylistin -21-