Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist der Blog von Beate, eine dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel. Also los: Like to BeFifty.

 

 © Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

Mein neues Beauty-Geheimnis: Milliarden kleine Helfer

Mein neues Beauty-Geheimnis: Milliarden kleine Helfer

Kooperation mit PR-Muster. 

Ich habe eine neue Morgenroutine: Das Gesicht sorgfältig reinigen und dann mehr als eine Milliarde lebender probiotischer Mikroben auftragen! Hört sich seltsam an? Stimmt, aber genau das ist mein neues Beauty-Geheimnis – aus guten Gründen:

Probiotische Mikroben sind für die Gesundheit der Haut verantwortlich und sorgen für eine intakte Hautflora. Aber sie können noch deutlich mehr: Sie dringen tief in die Haut ein, verlangsamen u. a. den Alterungsprozess, produzieren Hyaluronsäure und regen die Kollagen-Produktion an! 

Das Ergebnis ist eine straffere, prallere und widerstandsfähigere Haut.

Nur eine gesunde Haut kann Spannkraft aufbauen und auch halten. Und genau diese Spannkraft und Festigkeit verstärken eine schöne und jugendliche Ausstrahlung. Auf den Markt gebracht hat dieses nach meiner Erfahrung wirklich innovative Produkt die Firma ESSE, und ich durfte es in den vergangenen Monaten testen. Mit Erfolg! Nachdem meine ersten Zweifel an den Mikroben ausgeräumt waren und mich die Erkenntnis, dass vor allem eine gesunde Hautflora meine Haut verjüngt, überzeugt hat, war mein zweiter Gedanke: Kann Naturkosmetik wirklich DAS leisten, was hochwertige Wirkstoffkosmetik bisher für meine Haut getan hat? Die Antwort ist eindeutig: Ja, sie kann, und ich fühle mich wohler denn je in und mit meiner Haut!

Alles, was eine hochkonzentrierte Wirkstoffkosmetik braucht, liefert die Natur. 

Ihr zweifelt daran, dass Naturkosmetik mehr leisten kann als konventionell hergestellte Produkte? Die Natur kann viel mehr, als wir ihr zutrauen und liefert alles, was ich erwarte: Wirksamkeit, Modernität, Fortschritt und Sicherheit. 

Wirksamkeit: Die Pflanzenwirkstoffe, die ESSE aus nachhaltigem Anbau gewinnt, verbessern die Fähigkeit der Haut, sich selbst zu stärken und zu reparieren. Und das funktioniert! Meine Haut ist in einem wirklich guten Zustand, trotz Winter, Stress und Wechseljahren. Doch Naturkosmetik ist nicht gleich Naturkosmetik. Auf die Inhaltsstoffe und deren Qualität kommt es an. Die Inhaltsstoffe werden größtenteils aus Wildwuchs geerntet, Monokultur wird vermieden. Ein kleiner Auszug aus den verwendeten Zutaten: 

Rooibos Pflanzenextrakt: wirksames Antioxidans (zehnmal stärker als Grüner Tee), reduziert Pigmentflecken, wirksames Anti-Aging-Mittel, u. a., weil Hautschäden durch Sonnenlicht gemindert werden. Das Besondere: Wasser ist bei Kosmetik DER Hauptbestandteil. ESSE ersetzt Wasser durch Rooibos. Das wirkt reparierend, aufhellend, sorgt für einen gleichmäßigen, schönen Teint und ist Anti-Aging vom Feinsten.

Kigelia Pflanzenextrakt: hochwirksames Anti-Aging-Extrakt, das die Haut kräftigt und strafft, aufhellend und anti-entzündlich wirkt. Es wird unter Fair-Trade-Bedingungen in Sambia geerntet. 

Baobab Pflanzenextrakt: reich an Antioxidantien, Vitamin C und Mineralien, reich an OMEGA 3-, 6- und 9 Fettsäuren und der perfekte Anti-Aging-Mix, auch gegen Ekzeme und Schuppenflechte. Ebenfalls geerntet unter Fair-Trade-Bedingungen.

Manketti und Marula Samenöl: feuchtigkeitsspendende und regenerierende Wirkung, UV-Schutz, viermal höherer Vitamin C-Gehalt als Orangen (Vitamin C ist ein MUSS in der Wirkstoffkosmetik und der Beauty-Booster für schöne Haut), wirkt nährend, glättend, restrukturierend und liefert viel Feuchtigkeit.  

Selbstverständlich ist die Pflege von ESSE frei von Konservierungsstoffen, Parabenen, Mineralölen, Erdölkomponenten, Silikonen, synthetischen Duftstoffen, Farbstoffen und PEG-Emulgatoren.

 

Fortschritt/Modernität: Alle paar Jahrzehnte wird eine wissenschaftliche Entdeckung gemacht, die den Kosmetikmarkt revolutioniert. Im Rahmen des Human Microbiome Project (2008-2013 USA) wurde festgestellt, dass optimale Hautgesundheit vom Dasein von Milliarden von Mikroben abhängt. ESSE hat diese Erkenntnis als erste Marke konsequent mit lebenden probiotischen Substanzen umgesetzt. Durch die spezielle Verarbeitung ist gewährleistet, dass die Mikroben von der Haut aufgenommen werden können. 2017 hat das ESSE Probiotic Serum in der Kategorie Innovation & Beauty den 1. Platz beim SPA Diamond Award gewonnen, Europas wichtigster Auszeichnung für Kosmetikprodukte.

Sicherheit: ESSE legt einen hohen Wert auf Ethik und Zertifikate und macht dies transparent. Kontrolliert biologisch, vegan, tierversuchsfrei und Fair Trade sind keine Schlagworte, sondern jeweils mit Zertifikaten von Peta, PhytoTrade Africa, Vegan Society, Beauty without Cruelity und EcoCert France versehen. Erste Option bei der Ernte: Früchte aus Wildwuchs. Ansonsten werden ausschließlich Früchte aus Bioanbau geerntet, mit dem Frauenprojekte unterstützt werden. 

 

Mein Fazit: Seitdem ich ESSE kenne und nutze, vertraue ich dem Mix "Pflanzenpower" und "probiotische Mikroben" und erziele dadurch wirklich gute Ergebnisse. Diese natürliche Rezeptur kann alles leisten, was bisher herkömmliche Wirkstoffkosmetik für mich getan hat. Und das mit einem deutlich besseren Gefühl! Der tägliche Beweis ist meine Haut. Und Naturkosmetik macht verdammt viel Spaß! Das, was seit Jahrzehnten selbstverständlich in der Ernährung ist, sollte uns auch unsere Haut wert sein.  

 

Neugierig? Zeit für einen Wechsel? 

Nichts kann persönliche und kompetente Beratung ersetzen. Der Hauptgrund für meinen Meinungswandel und mein Interesse an natürlicher Wirkstoffkosmetik war meine Freundin Ines aus Frankfurt. Ines ist Kosmetikprofi und Inhaberin des The Pure Skin Institut. Das sieht man ihr an: eine wirklich schöne Frau mit einer perfekten Haut und einer jugendlichen Ausstrahlung. Ines arbeitet seit Jahren mit den Produkten von ESSE und ist der ideale Ansprechpartner im Großraum Frankfurt. Hier findet Ihr nähere Infos.

Ines+The+Pure+Skin+Institut+Kosmetik+Esse+Kosmetik+Neu-Isenburg.jpeg

Ines Pecaric/ Inhaberin von The Pure Institut in Neu-Isenburg

Für alle Münchnerinnen unter Euch: Demnächst könnt Ihr ESSE auch bei einer Kosmetikerin hier vor Ort kennenlernen. Wenn es so weit ist, ergänze ich die Information. Bis dahin: Schaut doch mal bei TOBS in Haidhausen vorbei. TOBS führt das Sortiment von ESSE und hat eine wirklich gute Beratung. Mein absoluter Lieblingsladen in puncto Kosmetik. 

Weitere Informationen zu ESSE findet Ihr hier

Folgende Produkte habe ich in den letzten Monaten getestet:

Esse Kosmetik Pflege für reife Haut

Gel Cleanser: leicht schäumendes, prickelndes Reinigungsgel, das die Haut porentief reinigt, ohne auszutrocknen. Die Pfefferminzöle und Öle aus grüner Minze erfrischen und verbessern die Mikroflora der Haut. 

Cream Cleanser: mein Favorit und perfekt für meine normale bis trockene Haut. Mit Jojobaöl und Marulaöl, diese versorgen die Haut bereits während der Reinigung ausreichend mit Feuchtigkeit. 

Defence Moisturiser: nährende, aber leichte Rezeptur, mit einem Extrakt von Teufelskralle. Diese reguliert die Entzündungsreaktion auf der Haut, was den Alterungsprozess verlangsamt. Und natürlich jede Menge präbiotischer und probiotischer Inhaltsstoffe.

Esse Kosmetik Pflege für reife Haut

Ageless Serum: mit einem ganz speziellen Lifting- und Straffungseffekt 

Probiotic Serum: Dieses Serum enthält mehr als eine Milliarde lebender, probiotischer Mikroben pro Milliliter. Perfekt für eine Haut, die Stresserscheinungen aufweist.  

Intensity Serum: für eine wirkungsvolle Reduktion von Falten und Fältchen.

 

Esse Kosmetik Pflege für reife Haut

Toner Plus: mit Aloe Vera und Baobab Pflanzenextrakt, wirkt antientzündlich, antioxidativ und feuchtigkeitsspendend. Mein Tipp: tagsüber über das Make-up sprühen, wirkt wie ein kleiner Frischekick. 

 

Die Produkte wurden mir von ESSE zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Es hat mir unglaublichen Spaß gemacht, die Produkte zu testen und darüber zu schreiben. 

kb

Worauf sich die BeFiftys seit Monaten gefreut haben

Worauf sich die BeFiftys seit Monaten gefreut haben

Tag der Jogginghose und dabei die volle Kontrolle über unser Leben

Tag der Jogginghose und dabei die volle Kontrolle über unser Leben