Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist der Blog von Beate, eine dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel. Also los: Like to BeFifty.

 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

Italien entdecken - die schönsten Touren vom Gardasee aus

Italien entdecken - die schönsten Touren vom Gardasee aus

Der Gardasee ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region. Hier ein paar Ideen, was Ihr machen könnt, wenn Ihr vor Ort seid:


Vespa ausleihen und einfach mal die Gegend erkunden: Entdeckt Ausblicke, Seeplätze und stille Ecken. Lernt die Berge am Gardasee kennen. Ein tolles Ziel ist der Lago d’ Idro (letztes Foto). Entlang steiler Felswände geht es die Serpentinen hoch. Oben wird man mit einem fantastischen Ausblick belohnt. Mein Tipp: Nutzt jeden Haltepunkt und bewundert die Natur.

Gardone - Giardino Heller: André Heller hat in Gardone ein echtes Kunststück geschaffen: einen wunderbaren botanischen Garten mit Skulpturen, Buddhastatuen, Koi-Karpfen-Teichen und vielem mehr. Einfach treiben lassen und entdecken. Am besten am frühen Morgen oder am Abend besuchen. Ein guter Ausflug auch bei schlechterem Wetter und sogar bei Regen.

www.hellergarden.com/de

Das Leben genießen und die Zeit vergessen: Agriturismo Pratello. Frische Pasta, gegrilltes Fleisch vom Grill, ein Glas Wein, unter alten Maulbeerbäumen sitzen und den Sommer genießen. Die meisten Produkte sind von der Farm, und das schmeckt man. Authentische und ehrliche italienische Küche. www.pratello.com


Öl probieren: Olivenöl aus der Toskana und Apulien kennen wir alle, aber Olivenöl vom Gardasee? In Sachen Qualität liegt das Öl vom Gardasee ganz weit vorne. Da nur kleine Mengen auf den Markt kommen, ist es relativ unbekannt. Olivenöl probieren und kaufen könnt Ihr hier: Comincioli. Übrigens gibt es dort auch sehr guten Wein!


Venedig: Zwei Stunden Fahrt von Salò, aber es lohnt sich. Immer wieder!

Saló: Ideal für einen entspannten Shopping-Ausflug. Statt Massensouvenirs findet Ihr hier Mode. Schaut mal beim Konzept Store Immagine vorbei.


Rovereto: Im Gebirgsstädtchen Rovereto ist eines der bedeutendsten Museen für zeitgenössische und moderne Kunst. www.mart.trento.it


Mailand: Mailand ist Italiens Wirtschaftsmetropole und galt lange Zeit als erfolgreich, aber ein wenig langweilig. Mittlerweile hat sich ganz viel getan und Mailand hat sich ein wenig neu erfunden. Architekten, Künstler und Designer haben ganz viel dazu beigetragen, dass Mailand der Aufsteiger in Italien geworden ist.

Highlights für ein Mailand-Quickie:


Ihr sucht das passende Hotel am Gardasee? Ich habe einen wunderschönen Ort entdeckt, klickt hier.

Eure Beate

kb






Stylingtipps Cardigan und ein neues Lieblingsteil!

Stylingtipps Cardigan und ein neues Lieblingsteil!

 Anti-Aging-Power und Innovation aus Skandinavien: BIOEFFECT

Anti-Aging-Power und Innovation aus Skandinavien: BIOEFFECT