Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist der Blog von Beate, eine dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel. Also los: Like to BeFifty.

 

 © Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

© Foto: Johanna Link / Donna Magazin 

Vorher-nachher: Die Tipps einer Make-up Stylistin -1-

Kleine Veränderungen bewirken oft große Verbesserungen. Oftmals reichen Kleinigkeiten, wie in diesem Fall. Die Haarfarbe wurde leicht verändert und das Make-up ein wenig akzentuiert..  

Stefanie und ich haben uns für eine dunklere Haarfarbe entschieden, die ihr Gesicht markanter wirken lässt. 

Für das Make-up habe ich eine leichte Grundierung gewählt, die das Hautbild weicher erscheinen lässt und gleichzeitig leichte Rötungen abdeckt.  Für das Augen Make-up haben wir uns für Brauntöne entschieden, dadurch treten Susanns  blaue Augen mehr in den Vordergrund.   

Die dezente Lippenfarbe rundet das harmonische Bild ab. 

_MG_8695.jpeg

Folgende Produkte wurden verwendet: Joyce K-Pak, Smashbox, Mac, Kiko, Lancome, Babyliss.

bk

Berlin - Hotel ReView Hotel de Rome Rocco Forte

Berlin - Hotel ReView Hotel de Rome Rocco Forte

Mischas Stylingvideo:  Faltenrock

Mischas Stylingvideo: Faltenrock