Wann, wenn nicht jetzt...

... ist es Zeit für alles, was das Leben wirklich reicher macht? Für ein gelebtes, lässiges Selbstverständnis von Frauen, die sich mit + – 50 wohler, entspannter und besser fühlen als je zuvor – und genau das ausstrahlen. BeFifty ist ein Blog von drei dieser erfolgreichen Frauen – mit sehr konkreten statt allgemeinen Profi-Tipps und Themen rund um Fashion / Beauty / Travel.  Also los: Like to BeFifty.

Beate (Travel), Vanessa (Beauty) und Mischa (Fashion) (v.l.n.r.)

Make-up Tipps für Brillenträgerinnen

Make-up Tipps für Brillenträgerinnen

Brillenträgerinnen können ihr Augen Make-up gekonnt in Szene setzen, wenn sie die folgenden Punkte beachten:

KURZSICHTIGKEIT

Die Brillengläser bei Kurzsichtigkeit verkleinern optisch die Augen. Von daher empfiehlt es sich, die Augen durch die richtige Anwendung der Schminke zu vergrößern. Dazu folgende Tipps:

-Betonen Sie das bewegliche Augenlid mit hellem statt mit dunklem Lidschatten. 

-Ziehen Sie den Lidstrich nur am oberen Wimpernansatz (Eyeliner) und nicht am unterem Auge.

-Benutzen Sie keinen Kajalstift für die Wasserlinie der Augen.

WEITSICHTIGKEIT

Die Brillengläser bei Weitsichtigkeit vergrößern optisch die Augen. Deshalb empfehle ich, die Augen mit Make-up zu verkleinern. Betonen Sie ruhig das bewegliche Augenlid mit einem etwas dunkleren Lidschatten. Ein schönes Braun oder Grau eignet sich dafür sehr gut.

-Umranden Sie mit einem Kajalstift sowohl das obere als auch das untere Auge. 

-Bei der Verkleinerung der Augen würde ich matte Farben für den Lidschatten und den Kajalstift empfehlen.

Warum in meinem Märchen leider der Held fehlt

ICEHOTEL - einmalig, nicht kopierbar und einfach ein Erlebnis!

ICEHOTEL - einmalig, nicht kopierbar und einfach ein Erlebnis!